Der Wert des Keywords


Wie viel ist eigentlich ein Keyword wert? Oder genauer formuliert, wie viel ist ein Keyword auf einer bestimmten Position in den Google SERPs (Suchergebnisseite von Google) wert. Diese Frage ist wohl die Basis der Arbeit des SEO Beraters, der Agentur oder der verantwortlichen Abteilung im Unternehmen. Auch wenn es eine 100%ig exakte Antwort sicher nicht gibt, werden wir uns hier dem monetären Wert von einzelnen Keywordsnähern und einen Kalkulator zu Verfügung stellen, mit dem dieser Wert berechnet werden kann. Bei der Berechnung des Werts eine Keywords kann man unterschiedliche Ansätze verfolgen.

Der Marktwert eines Keywords

Keyword Planner GoogleBei diesem Ansatz legen wir den Preis zugrunde, den der Markt bereit ist für einen Klick auf ein Keyword in einer Google Adwords Kampagne zu bezahlen - also den CPC (cost per Click).  Dieser Wert lässt sich mit dem Keyword Planer in Google Adwords recht einfach herausfinden. Jede/r mit einem Google Konto kann den Keyword-Planer nutzen. Hier einloggen; das Keyword eingeben - jetzt bekommt man u.a den Wert "vorgeschlagenes" Gebot. Ich zeige das hier mit dem Beispiel-Keyword Suchmaschinenoptimierung. Im Ergebnis siehst Du, dass das Suchmaschinenoptimierungmit einen CPC von € 8,96 ein recht teures Keyword bei Google Adwords ist. Keyword suchmaschinenoptimierung Gehen wir, wie im Keyword -Planer angegeben von monatlich durchschnittlich 12.100 Suchanfragen und folgenden Klickraten< (Studie Sistrix) aus, ergibt sich für das Keyword folgende Kalkulation für einen monatlichen Marktpreis:
  • auf Position 3 bei einer angenommenen Klickrate von 8 %* (von 12.100 Suchanfragen): 968 Klicks x € 8,35 CPC = € 8.082,80
  • auf Position 2 bei einer angenommenen Klickrate von 16 %* (von 12.100 Suchanfragen): 1.936 Klicks x € 8,35 CPC = € 16.165,60
  • auf Position 1 bei einer angenommenen € 60.621,–
[CP_CALCULATED_FIELDS id="6"]Wir sehen, der Marktpreis eines Keywords hängt natürlich, neben Suchvolumen und dem CPC, von der erreichten Position bei Google ab, da die Klickrate mit jeder verbesserten Position massiv ansteigt.    

Der potentielle Ertrag eines Keywords

Bei der Frage, ob das Keyword diesen Preis wirklich Wert ist, muss eine andere Betrachtungsweise gewählt werden. Dazu ersetze ich die Variable CPC durch die Conversion Rate (Prozent der Websitebesucher, die das Produkt kaufen - also zu neuen Kunden werden), zudem muss der Ertrag des neuen Kunden fest gelegt werden. Der Ertrag hängt natürlich vom Produkt und dessen Marge ab. Gehen wir in diesem Beispiel Einfachheit halber davon aus, dass jeder neue Kunde einen Ertrag von durchschnittlich € 500,- bringt und die Conversion Rate bei 5% liegt. Daraus ergäbe sich folgende Rechnung:
  • auf Position 3 bei einer angenommenen Klickrate von 8 %* (von 12.100 Suchanfragen), 5% Conversions und € 500,– Ertrag  = €  24.200,–
  • auf Position 2 bei einer angenommenen Klickrate von 16 %* (von 12.100 Suchanfragen): 5% Conversions und € 500,– Ertrag = € 48.400,–
  • auf Position 1 bei einer angenommenen Klickrate von 60 %* (von 12.100 Suchanfragen): 5% Conversions und € 500,– Ertrag = € 181.500,–
[CP_CALCULATED_FIELDS id="8"]

Man sieht mit jeder verbesserten Position steigt der potentielle Ertrag eines Keywords stark an. Voraussetzung ist natürlich, dass das entsprechende Keyword möglichst häufig gesucht (Suchvolumen) wird und es mit dem vorhandenen Budget überhaupt möglich ist, die Website auf die erste Seite zu bringen; zudem spielt die Quantität und Qualität des Wettbewerbs eine Rolle. Daher ist eine ausführliche Keyword-Analyse die Basis jedes Keyword SEO-Prozesses. In dem gewählten Beispiel des Keyword "Suchmaschinenoptimierung" ist der Wettbewerb sehr hoch, vor allem weil hier natürlich viele Profis am Werk sind, die Ihre Websites gut positionieren. Es gibt viel zu tun, packen wir es an! * Die angenommenen CTRs für die Google SERPs (Search Engine Results Page) stammen aus folgender Auswertung von Sistrix.

ctr google position
Quelle: https://www.sistrix.de/news/klickwahrscheinlichkeiten-in-den-google-serps/
 

SEO Beratung? Ruf an!

Schreiben Sie mir: [email protected]
Rufen Sie an: 0221 / 170 40 361

Erstberatung buchen - kostenfrei & unverbindlich

Viel wichtiger als erstklassige SEO Beratung...

... ist der Zustand unseres Planeten. Wir sind unseren Kindern schuldig alles zu tun, die menschengemachte Klimaerwärmung einzudämmen. Wir alle müssen unser Verhalten ändern, sonst sieht es düster aus. Aus diesem Grund gibt es in der Woche des Klimastreiks auf dieser Seite nichts zu sehen.
Auch wenn es im wahrsten Sinn ein Tropfen auf den heißen Stein ist und uns nicht davon befreit unser Verhalten zu verändern, rufe ich zu Spenden an seriöse Umweltorganisationen auf. Denn viele, viele Tropfen können auch kühlen.

Bitte hilf mir das Spendenziel von € 1.000,- zu erreichen. Klicke jetzt auf Spenden.

Impressum